Sonntage

Normaler Weise ist bei uns Sonntag Pyjama-Tag …

Heute stand allerdings leider wieder der Haushalt an, obwohl basteln angesagt war. Wir versuchen es auf jeden Fall schon seit Tagen zu basteln. Leider, lässt der momentane Drang meines Sohnes Chaos zu schaffen es nicht zu. Daher musste heute alles erledigt werden, was die Woche liegen geblieben war. Natürlich wollte er es wieder nicht und da konnte man mit Engelszungen reden wie man wollte. Sämtliches über Gefühle reden auf Wunsch des Arztes, oder besser gesagt sein Heilmittel, brachte mal wieder rein gar nichts. So kam meine Großmutter um ihn dabei zu betreuen wie er sein Zimmer aufräumt, damit ich mich um den Rest kümmern konnte. Wenigstens habe ich es so geschafft mal etwas auszusortieren was sonst wieder aufgeschoben worden wäre. Ehrlich gesagt bin ich kein Freund davon, dass jemand kommen muss, denn so lernt er es nicht, obwohl es mir in dem Moment hilft. Man muss wohl immer Abstriche machen, oder kann einfach nicht alles haben so wie man es gerade möchte. So versuch ich es positiv zu sehen, obwohl mich die Gesamtsituation total nervt. Danach blieb der Tag wenigstens ruhig und Badewanne, Abendbrot und ins Bett gehen blieben ruhig. Was zur Abwechslung ja auch mal nett war. Zwar schläft er noch nicht, aber es herrscht Ruhe und Mutti kann sich weiter um ihre Sachen kümmern und die Sachen für Morgen (Kita/ Therapie) vorbereiten.

1.2.15 20:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung